Der neue Tom Bradley International Terminal am Los Angeles International Airport - schick, modern und so L.A.

Egal, ob man beruflich oder zum Vergnügen, mit Familie oder mit Freunden unterwegs ist, oder aber man während des Layover in Los Angeles noch etwas einkaufen und erledigen möchte – das neue TBIT bietet jedem etwas. Hier geht es zu den passendsten Angeboten:

Der neue Tom Bradley International Terminal (TBIT) am LAX ist Teil des größten öffentlichen Bauprojekts in der Geschichte von Los Angeles. Das außergewöhnliche Gebäude umfasst die mehr als 13.500 m² große Haupthalle, 18 neue Flugsteige (wovon die Hälfte zur Abfertigung von Grossraumfliegern wie die A380 geeignet sind), zahlreiche Kunstwerke und das hochmoderne integrierte Media System. Neben seinem Design, das sich an den Wellen des Pazifiks orientiert, dem 360°-Rundblick aus dem Terminal und seiner nachhaltigen Gestaltung, die ihm eine LEED-Zertifizierung einbrachte, bietet das neue Tom Bradley International Terminal zudem eine große Bandbreite an fast 70 neuen Restaurants und Geschäften, als auch diverse Annehmlichkeiten für Reisende jeder Klasse und jeden Alters.

Familienreisende

Aufenthalte auf Flughäfen können anstrengend sein, vor allem, wenn man auf der Suche nach Aktivitäten für die ganze Familie ist. Zum Glück bietet der neue Tom Bradley International Terminal  hier zahlreiche Möglichkeiten.

Mehr Infos →

 

Romantiker auf Reisen

Ob Sie sich gerade auf Hochzeitsreise, auf einem Trip mit einer ganz speziellen Person befinden oder ob Sie ganz einfach ein Romantiker sind: Die Zwischenstopps am neuen Terminal sorgen für so manche romantische Überraschung oder bieten ganz einfach die Möglichkeit, eine schöne gemeinsame Zeit zu verbringen.

Mehr Infos →

Luxusliebende

Auf Reisen zu sein stellt manchmal eine willkommene Ausrede dar, um ein wenig im Luxus zu schwelgen und sich etwas zu gönnen. Der neue Tom Bradley International Terminal des LAX offeriert zahllose Möglichkeiten, feinste Mode, Accessoires und andere schöne Dinge zu erwerben. Man sollte also etwas aus der Urlaubskasse aufheben, um in diesen weltweit anerkannten Geschäften einkaufen.

Mehr Infos →

Made in L.A.

Auch wenn Sie am Flughafen nur einen kurzen Aufenthalt haben, so gibt es dennoch genug Möglichkeiten, am neuen Tom Bradley International Terminal des LAX in das typische L.A.-Feeling einzutauchen. Hier können Sie zahlreiche L.A.-Souvenirs erwerben oder in einem der typischen LA Restaurants speisen – und das alles, ohne den Flughafen verlassen zu müssen.

Mehr Infos →

Für Frauen

Einen Trip mit Freunden zu unternehmen ist oft der beste Grund für eine Reise. Besonders Frauen werden begeistert sein von der Auswahl an Geschäften, Bars und Restaurants im neuen Terminal des LAX.

Mehr Infos →

Für Männer

Ob Sie privat oder geschäftlich unterwegs sind, bei vielen Männern sind Aufenthalte in Flughäfen, bei denen das Shopping im Vordergrund steht, oft nicht besonders beliebt. Doch am neuen Tom Bradley International Terminal gibt es so viele andere Möglichkeiten des Zeitvertreibs, dass Ihnen während Ihres Zwischenstopps sicher nicht langweilig wird. Hier finden Sie davon eine kleine Auswahl.

Mehr Infos →

Geschäftsreisende

etset auf der Geschäftsreise? Vergessen Sie nicht, die großartigen Geschäfte des neuen Tom Bradley International Terminal zu besuchen, um ein paar Kleinigkeiten zu besorgen, Ihr Äußeres zu perfektionieren und um über die neuesten Nachrichten aus aller Welt informiert zu bleiben.

Mehr Infos →

Alleinreisende

Wer behauptet, dass allein zu reisen keinen Spaß macht? Mit all den neuen Essens-, Shopping- und Unterhaltungsmöglichkeiten des neuen Terminals könnte Ihnen Ihr Zwischenstopp ebenso wie das eigentliche Ziel der Reise im Gedächtnis bleiben.

Mehr Infos →

Gesundheitsbewusste Reisende

Auf Reisen ist es bekanntlich nicht immer ganz einfach, gesundes Essen zu finden, denn auf Flughäfen oder im Flugzeug werden oft genug Fertiggerichte angeboten. Zudem bedeutet Reisen oft langes Anstehen und Sitzen. Am neuen Tom Bradley International Airport des LAX haben Sie jedoch zahlreiche Möglichkeiten, sich gesund zu ernähren und versäumen dennoch nichts.

Mehr Infos →

Für Gourmets

Mit mehr als 31 Essensmöglichkeiten, wobei 17 davon direkt aus Los Angeles stammen, haben Gourmets die Qual der Wahl am neuen Tom Bradley International Terminal des LAX. Unser dineLA-Team<span"> zeigt Ihnen hier ihre Favoriten.

Mehr Infos →

Weitere Informationen zu Flughafenhotels, Terminals, Fluglinien usw. gibt es im „Basic Guide to LAX“