Die besten Shopping Malls von Los Angeles

Fountain at The Grove | Photo courtesy of Caruso Affiliated

Los Angeles ist nicht nur für Touristen aus aller Welt ein Shopping Mecca, auch für die Angelenos selber. Internationale Luxusmarken, US Lables, Discount Outlets, Unterhaltung und Restaurants reihen sich hier aneinander und bieten ein Shoppingerlebnis für jedes Budget.

Von Downtown L.A. bis zu den Küstenorten – hier stellen wir die besten Shopping Malls in Los Angeles vor.

The Bloc

The Bloc | Photo courtesy of The Bloc

In Downtown Los Angeles ist entlang der 7th Street ein Shoppingkorridor entstanden, der den Finanzdistrict, Fashion-, Juwelier- und Theaterdistrikt verbindet. The Bloc ist eine topmoderne Open-Air Mall im Zentrum von Downtown Los Angeles. Das Center wurde in 2016 erbaut und ersetzt die ursprüngliche blockartige Macy’s Mall mit einem schicken und luftigen Plaza. Für $160 Millionen entstand hier ein renoviertes Macy’s Kaufhaus, ein eleganter Bürokomplex und ein Open-to-the-Sky Marktplatz mit Boutiquen, Gallerien und Restaurants. Das renovierte Sheraton Grand Los Angeles mit 496 Zimmern liegt direkt nebenan. Tipp: Wer hier wohnt, braucht für den Besuch vieler Attraktionen in Los Angeles kein Auto, denn die METRO Station 7th St./Metro liegt direkt am Hotel und Shoppingcenter.

Hollywood & Highland

Hollywood and Highland | Photo courtesy of Hollywood and Highland

Hollywood & Highland ist mehr als nur ein Shoppingcenter. Es ist ein Entertainmentkomplex und ein echtes Highlight in Hollywood. Die Konzerte im Sommer bringen hier Touristen und Einheinmische zusammen, während sich die Menschenmassen auf dem Hollywood Boulevard tummeln. Das Dolby Theatre ist in diesem Komplex untergebracht, bekannt durch die alljährlichen Oscar-Verleihungen, durch Serien wie “America’s Got Talent”, “American Idol” und andere hochkarätige Shows. Ein geführte Tour gibt Einblicke hinter die Kulissen dieser weltbekannten Events. Wer in L.A. mit der METRO unterwegs ist, kann hierher mit der Red Line fahren und direkt unterhalb des Hollywood & Highland aussteigen. Die oberen Open-Air Etagen des Hollywood & Highland laden zum Bummeln und Verweilen ein. Auch sollte man nicht die Brücken verpassen, die einen idealen Ausblick auf das Hollywood Sign in den Bergen erlauben.

The Grove

The Grove | Photo courtesy of Caruso Affiliated

Die Shoppingmall The Grove hat sich nicht nur in Kalifornien sondern in den gesamten USA einen Namen gemacht. Das Konzept wurde bereits mehrfach versucht nachzuahmen, um den immensen Erfolg dieser Mall zu kopieren. Die einzigartige Atmosphäre und die vielen kleinen charmanten Details machen einfach Lust aufs Einkaufen. Das Design der Mall spiegelt das eines kleinen Städtchens wieder, wobei die Geschäfte sehr hochwertige Waren und Labels verkaufen. Das tanzende Wasser im Brunnen des The Grove, kleine Cafés und schöne Geschäftsdekorationen laden zum Verweilen ein. Ein grosses Kino im Art Deco Stil erinnert an vergangene Zeiten. So wird einem hier von Kinomitarbeitern im klassischen Filmtheateroutfit zum Platz geholfen. The Grove versprüht eine angenehme Energie und eine behagliche und einladende Atmosphäre, ist reich an stilvollen Geschäften. Kein Wunder das Top Label wie Vince, Topshop Topman, Diane von Fürstenberg und Barneys New York hier Ihre neuesten Kreationen vorstellen.

Beverly Center

Beverly Center remodel | Rendering courtesy of Beverly Center

Die beliebte Shoppingmall Beverly Center ist schon immer ein Magnet in Beverly Hills gewesen. Nun hat sich der Inhaber, Taubman Centers, Inc, zu einer aufwendigen Renovierung entschlossen, die zum Weihnachtsgeschäft 2018 abgeschlossen sein sollen. Alle Geschäfte sind allerdings in der Umbauphase geöffnet. Das Studio Fuksas of Rome aus Italien leitet die architektonischen Ӓnderungen. Das Beverly Center wird nach Fertigstellung von natürlichem Licht durchflutet sein und die Eleganz und Exklusivität dieser Mall dramatisch unterstreichen. Auch die neue Aussenfassade aus perforiertem Stahl wird das Licht Südkaliforniens gekonnt einfangen. Im aufgestockten 8. Stock wird die Gourmet Foodhalle THE STREET des Michelin-Sternekochs Michael Mina entstehen. Mit diesem $ 500 Millionen Umbau behauptet sich das Beverly Center auch in der Zukunft als Trendsetter in der Fashionwelt. Die Eckkaufhäuser Bloomingdale’s und Macy’s sind weiterhin ikonische Eckpfeiler der Mall, ebenso wie Geschäfte von Burberry, COS, Dolce & Gabbana, Fendi, Gucci, Jimmy Choo, Louis Vuitton, Maje, Montblanc, OMEGA, Prada, Saint Laurent, Salvatore Ferragamo, Sandro, Tiffany & Co. und Versace.

The Americana at Brand

The Americana at Brand | Photo courtesy of Caruso Affiliated

Glendale liegt nördlich von Los Angeles. Das Americana at Brand ist im Bostoner Stil der historischen Newbury Street gebaut und verbindet luxuriöse Wohnungen mit Geschäften und Entertainmentbühnen. Hier hat man das Gefühl, mitten in einer traditionellen amerikansichen Kleinstadt zu sein. Das grosse Areal wird von einer orangfarbenen antiken Trolley umfahren. Der imposante Brunnen bildet das Herzstück eines 8000qm grossen Parks inmitten des Shopping Centers. Das Wasser tanzt zu der Musik, die aus den Lautsprechern der Mall klingen. Am Abend ist der Brunnen spektakulär beleuchtet. 70 hochwertige Geschäfte und Restaurants, von Calvin Klein ueber Cole Haan, David Yurman, Locoste, Tory Burch und Tiffany & Co. sowie das grosse Pacific Theater mit 18 Kinoleinwänden sind hier zu Hause. Das Americana at Band ist eines der umsatzstärksten Geschäftskonzepte der United States.

Glendale Galleria

Glendale Galleria | Photo courtesy of Glendale Galleria, Facebook

Die Glendale Galleria liegt im Norden von Los Angeles. Die Mall wird von den Kaufhäusern Bloomingdale’s und Macy’s eingerahmt. Eine schöne Spielzone für Kinder, ein wunderbarer Food Court, Restaurants, Wellness Spas und Pubs komplettieren hier das Angebot an weltbekannten Labels von Armani Jeans und Coach bis zu Vince Camuto und Porsche Design.

Westfield Fashion Square

Westfield Fashion Square | Photo courtesy of Westfield Fashion Square, Facebook

Der Westfield Fashion Square befindet sich, wie auch die Malls in Glendale, nur eine kurze Fahrt entfernt im Norden von Los Angeles, auf die Hinterseite von Hollywoods und Beverly Hills, dem San Fernando Valley. Die Einwohner des San Fernando Valleys gehen hier gerne einkaufen und das Flair der Region spiegelt sich in den Geschäften wieder. Wie so oft darf ein Bloomingdale’s und ein Macy’s Kaufhaus nicht fehlen. Andere Geschäfte sind unter anderem auch ein Apple Store, Michael Kors, H&M, Z Gallerie, Zara, Sephora, Athleta, BCBGMAXAZRIA, LUSH, Kiehl’s, Williams-Sonoma, Banana Republic und J.Crew. 

Westfield Topanga & The Village

The Village at Westfield Topanga | Rendering courtesy of Westfield

Grosse Kaufhäuser wie Neiman Marcus, Norstrom Flagship Store und Target finden sich hier genauso wieder wie luxuriöse Geschäfte von Gucci, Tiffany & Co., Salvatore Ferragamo, Louis Vuitton, Cartier, Burberry, Jimmy Choo und David Yurman, ebenso Apple, Tesla, Tory Burch, Anthropologie, Free People, OMEGA, Splendid, Urban Outfitters und Lacoste. Kürzlich erst eröffnete am Westfield Topanga die neue Einkaufszeile The Village neben dem Canoga Park. Einzigartig im San Fernando Valley vereinen sich hier trendige locale Labels mit Restaurants, die locale und frische Küche servieren. Hier kann man das tolle Klima von Los Angeles in den zahlreichen Aussenterrassen der Restaurants und Cafés in vollen Zügen geniessen, umgeben von viel Natur und Grün. 

Westfield Century City

Westfield Century City remodel | Rendering courtesy of Westfield

Westfield Century City in Century City (zwischen Beverly Hills und Santa Monica) wird momentan für einen stolzen Betrag von $ 950 Millionen renoviert, erweitert und neu gestaltet. Mit dieser Mall Stadt will man das Shoppingerlebnis ganz neu definieren. Mehr als 200 Luxusboutiquen, moderne und internationale Designer Labels, ein ganz neues dreistöckiges Nordstrom Kaufhaus, ein renoviertes Bloomingdale’s und ein modernes zweistöckiges Macy’s Kaufhaus werden hier angesiedelt sein. Eataly eröffnet hier sein erstes Restaurant an der Westküste. Baumalleen, Gartenanlagen und schattenspendende Überdachungen laden zum Verweilen ein. Die erste Bauphase wird 2017 eröffnen, weitere Abschnitte eröffnen mit ihrer Fertigstellung.

Westside Pavilion

Westside Pavilion | Photo courtesy of Macerich

Im Westside Pavillion in West Los Angeles findet man neue Trends und auch klassische Stile der Mode. 150 Geschäfte sind hier mit einem Macy’s, Nordstrom und Urban Home untergebracht. BCBGMAXAZRIA, Ann Taylor und FOREVER 21 gehören zum Fashionangebot. Nebenan befindet sich das Kino Landmark Theatres und auch ein Restaurant, Westside Tavern, wo die Kinogänger gerne einkehren.

Santa Monica Place

Santa Monica Place | Photo courtesy of Santa Monica Place

Shoppen, essen, ins Kino gehen. Diese Kombination ist bei den Amerikanern sehr beliebt und hat sich auch hier im Santa Monica Place durchgesetzt. Seit seiner Eröffnung in 2010 schaut Amerika auf dieses innovative Konzept der Revitalizierung. Schicke Geschäfte, wie Louis Vuitton, Tiffany & Co. und andere top-angesagte Labels komplimentieren sich hier mit einer Dachterrasse, an der sich mehrere Restaurants der Spitzenklasse reihen, um ihren Gästen nicht nur fantastisches Essen sondern auch herrliche Aussichten auf das Meer, die Stadt Santa Monica und die Berge zu bieten. Der Santa Monica Place bietet ein tolles Einkaufserlebnis, eben so wie es sich für diese bekannte Stadt am Meer gebührt. Ein grosses Kino, ArcLight, wurde in 2015 eröffnet.

Del Amo Fashion Center

Del Amo Fashion Center | Photo courtesy of Simon Property Group

Das Del Amo Fashion Center repräsentiert den relaxten, jedoch hochwertigen Lifestyle Südkaliforniens. Hohe Glasfenster, Skylights, lebende Grünoasen an den Wänden, Palmen und exklusive Lables finden sich hier in Torrance wieder. Die Locals aus der South Bay, südlich von Santa Monica, gehen gerne hier einkaufen. Über 200 Geschäfte und eine Zeile mit Luxuslabeln wie Kate Spade New York, Hugo Boss, Brook’s Brothers und Vince Camuto, dem viel gelobten taiwanesischen Restaurant Din Tai Fung, Nordstrom und Macy’s haben sich hier in dieser frisch renovierten Mall eingefunden.

Outlet Malls

Citadel Outlets | Photo courtesy of 1 Johnny, Flickr

Für viele Touristen gehört zu einem Besuch in Los Angeles auch der Stopp in einer Outlet Mall, um von den vielen Sonderangeboten und niedrigen Preisen bekannter Labels zu profitieren. Hier ist eine Aufstellung der Outlet Malls im Umkreis von L.A.:

Die Citadel Outlets befinden sich nur 10 Minuten südlich von Downtown LA. Die 130 Geschäfte befinden sich in den Mauern dieser Schloss-ähnlichen Anlage.  Hier kann man sich über Ermässigungen zwischen 30% und 70% zum regulären Verkaufspreis freuen. Zu den Geschäften gehören Michael Kors, H&M, Kipling, Coach, Not Your Daughter's Jeans, Kate Spade, Tilly's, Perry Ellis, Calvin Klein, Banana Republic Factory Store, Tommy Hilfiger, BCBGMAXAZRIA und MAXSTUDIO.COM.

Die Desert Hills Premium Outlets in Cabazon sind ca. 1 Autostunde von Los Angeles entfernt und liegen an der I-10, also der Interstate 10 nach Palm Springs. Hier sind 180 verschiedene Designergeschäfte zu Hause, von Bally, Dolce & Gabbana, Gucci, Jimmy Choo und Prada bis zu Saint Laurent Paris, Salvatore Ferragamo und Versace.