Entdecken Sie San Pedro & die L.A. Waterfront

Erkunden Sie America's Port, vielseitige Einkaufsmöglichkeiten & unglaubliche Meeresfrüchte

Photo courtesy of Pappy's Seafood, Facebook
enlarge photo [+]

San Pedro liegt auf der spektakulären Halbinsel Palos Verdes und ist eines der ältesten und lebendigsten Viertel von L.A. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über den America’s Port, die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und die besten Fischrestaurants der Stadt.

SHOPPING

Photo courtesy of Crafted, Facebook

Seit die damals mexikanische Hafenstadt San Pedro im Jahr 1821 für den Außenhandel geöffnet wurde, ist sie eine Hochburg von Geschäften, die der Erfüllung der materiellen Bedürfnisse von Reisenden, Seglern und Einheimischen dienen. Heute stellt die entspannte Atmosphäre der hiesigen Arbeiterklasse einen interessanten Kontrast zu einigen der wohlhabenderen Nachbarn dar. Von der geschäftigen L.A. Waterfront bis hin zu den sich schnell ändernden Einkaufs- und Kunstvierteln in Downtown, sind es die kleinen lokalen Geschäfte von San Pedro, die nach wie vor die Szene bestimmen. Freundliche Ladenbesitzer erzählen Ihnen ihre Geschichten und helfen Ihnen, Ihr perfektes Stück zu finden. Lesen Sie mehr über einige der besten Läden für Bekleidung, Accessoires und Freizeitausrüstung in der Stadt. Lesen Sie weiter →

ESSENGEHEN

The World Famous Shrimp Tray at San Pedro Fish Market | Instagram by @sanpedrofish

San Pedro bietet eine große Auswahl an Restaurants, die mehr als nur Meeresfrüchte auf der Speisekarte haben. Von globaler Küche bis zum größten Fischrestaurant Kaliforniens, lesen Sie mehr über die besten Restaurants in San Pedro. Lesen Sie weiter →

VERSTECKTE JUWELEN

Point Fermin Lighthouse | Photo courtesy of C Hanchey, Flickr

Aus den Wurzeln von San Pedros Arbeiterklasse entwickelte sich eine blühende lokale Kunstszene und eine Fülle von Kuriositäten. Hier finden Sie entsprechende Webseiten und Geheimtipps. Lesen Sie weiter →