Entdecken Sie die Zukunft des Los Angeles International Airport

11/23/2017

Das Kernstück des Programms, der New Tom Bradley International Terminal (New TBIT), umfasst neue Flugsteige und Empfangs- & Wartebereiche sowie eine große Halle mit erstklassiger Gastronomie, Einzelhandel und weiteren Annehmlichkeiten für Reisende. Das neue Terminal wurde im September 2013 eröffnet. Desweiteren wurden mehrere große Flugfelder und Einrichtungen in Betrieb genommen oder stehen kurz vor Ihrer Fertigstellung, darunter ein Ersatz-Versorgungswerk, neue Rollbahnen, sowie größere Renovierungen und Infrastruktur Verbesserungen an allen anderen Terminals. 

Zu den größten Projekten, die noch folgen werden, gehört das Landside Access Modernization Program (LAMP), das einen Automated People Mover (APM), ein Consolidated Rent-a-Car-Zentrum (ConRAC) und eine Haltestelle zur Anbindung an das regionale öffentliche Bahnsystem umfassen wird. Ein weiteres wichtiges Programm ist ein neuer Midfield Satellite Concourse (MSC)

Phase I dieser hochmodernen Anlage wird mit 12 Flugsteigen eröffnet und befindet sich im zentralen Teil des LAX Flughafens westlich des Tom Bradley International Terminals. Lesen Sie weiter, um einen Blick auf die Zukunft von LAX zu werfen, während seine außergewöhnliche und milliardenschwere Modernisierung stetig voranschreitet.

Was ist das für eine Skulptur?

11/06/2017

Discover Los Angeles

Kunst hat in Los Angeles eine lange Tradition. Wenn auch manchmal schrullig, melancholisch oder verblüffend, alles hat hier in LA einen wichtigen Platz. Diese hier beschriebenen kulturellen Juwelen findet man in LA an öffentlichen Plätzen.

Walbeobachtungstouren ab Los Angeles

04/27/2017

Discover Los Angeles

Während die Wale mit ein wenig Glück kostenfrei vom Starnd aus zu sehen sind, bieten die Whale watching Touren auf  Booten natürlich ein ganz anderes, besonderes Erlebnis diese wunderbaren Lebewesen relativ dicht und in ihrem Element zu erleben.

Mit dem Bus zur Griffith Observatory Sternwarte

04/27/2017

Discover Los Angeles

Seit März kann man nun bequem und einfach mit dem DASH Observatory Bus zu zwei Attraktionen in den Hügeln Hollywoods gelangen: dem Griffith Observatory Center und dem Greek Theatre. Der Bus fährt 7 Tage die Woche, auch Montags, wenn das Observatorium geschlossen ist

Surfschule: Sonne, Strand, Surfen, L.A.

11/06/2017

Discover Los Angeles

Die Aqua Surf Schule wurde in Santa Monica gegründet, mit dem Ziel, hier seine Schüler dazu zu inspirieren, ein glücklicheres und gesünderes Leben durch Surfen zu führen. Sein Geschäft arbeitet mit anderen Organisationen wie Heal the Bay und der Police Activity League zusammen, um einen gesunden Lifestyle, Sicherheit im Ozean und den Umgang mit der Natur zu fördern.

Die richtigen Songs zum richtigen Hike – für den ultimativen L.A. Day

04/25/2017

Discover Los Angeles

Unsere sonnendurchflutete und fitness-besessene Metropole hatte schon immer Spazier- und Wanderwege en masse. Der wunderschöne Griffith Park mit dem Observatorium in den Hügeln Hollywoods ist einer der grössten Stadtparks in den USA und weist stattliche 80km Wanderwege auf. Der Park erfreut sich grosser Beliebtheit bei den Angelenos und  Besuchern aus aller Welt. Der Kinohit La La Land tut nun sein übriges dazu, um noch mehr Fans in den Canyon zu locken.  Einige der romantischsten Szenen spielen im Griffith Park und dieser erfährt nun internationale Aufmerksamkeit und Beliebtheit, wie seit dem James Dean Hit „Denn sie wissen nicht was sie tun“ nicht mehr.

Die fünf besten Skaterparks in Los Angeles

04/17/2017

Discover Los Angeles

In den 70er Jahren haben Dogtown Surfer und legendäre Skateboarder wie Tony Alva und Stacy Peralta – beide den Z-Boys angehörig -  den Sport mit revolutionären Tricks und gewagten Kunststücken auf das nächste Level gebracht. Sie waren es, die das Skaten in leeren Swimmingpools entdeckt haben. In den späten 70er und 80er Jahren entwickelte sich der Sport weiter und Geschäftsideen wie Powell Paralta entstanden.

Pages